Herzlich Willkommen

beim Förderverein Nikolauskirche Rüppurr e.V.

Konzertankündigung

„Der Noten Meister“ – Vokalensemble Varietas Cantandi 18.02.2023

Am 18. Februar 2023 ist das Vokalensemble Varietas Cantandi in der St. Nikolaus Kirche in Karlsruhe zu Gast. Der Konzertabend wird vom Förderverein der Nikolauskirche Rüppurr e.V. veranstaltet. Das Konzert mit dem Titel „Der Noten Meister“ beginnt um 20 Uhr und führt durch die musikalische Renaissance Europas zwischen 1400 und 1600 mit Werken von Dufay, Desprez und Palestrina.

Von ca. 1400 bis 1600 findet mitten im Ambiente der heraufziehenden Renaissance eine musikalische Revolution in Europa statt. Ihr Zentrum sind die Regionen Flandern und Flamen, gelegen im Osten Frankreichs und im Westen des Heiligen Römischen Reiches. Mittendrin befindet sich das prosperierende Herzogtum Burgund mit seinen durch den Tuchhandel blühenden Städten wie Brügge und Gent. In diesem Umfeld lernen und wirken innerhalb von knapp zweihundert Jahren eine Reihe der bedeutendsten Komponisten der europäischen Musikgeschichte: Namen wie Guillaume Dufay, Josquin Desprez und Adrian Willaert. Sie überführen die europäische Musik aus ihrer mittelalterlichen Klangwelt in die musikalische Neuzeit und prägen dabei Gattungen wie die Motette, das Madrigal und das Chanson. Schon bald ist dieser neue Klang in ganz Europa zu hören und zu bewundern: Heinrich Isaak prägt ihn im deutschsprachigen Raum und der Flame Adrian Willart wird zum Domkapellmeister an San Marco in Venedig. In Italien vollendet schließlich Giovanni Pierluigi Palestrina die neue Tonsprache und prägt so das Klangideal einer ganzen Epoche. Das Konzertprogramm möchte diese Entwicklung anhand der Musik wichtiger Vertreter der frankoflämischen Musik nachzeichnen und lädt so auf eine Zeitreise in das Europa der Renaissance ein.

Im Jahr 2012 gründete sich Varietas Cantandi aus ehemaligen Sängern der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und tritt seitdem regelmäßig in der Region Stuttgart aber auch darüber hinaus auf. Das Ensemble trat unter anderem in der Stuttgarter Schlosskirche und der Stiftskirche, in der Stiftskirche Tübingen, dem Kloster Bebenhausen und im Kloster Neresheim auf. Im vergangenen Jahr veröffentlichte Varietas Cantandi die dritte Toneinspielung mit dem Namen „10“.

Termine

Konzert am 18.02.22 um 20.00 Uhr in der Nikolauskirche mit den Varietas Cantandi GbR.

Die nächste Jahresversammlung findet Ende Januar statt.

Unsere NikolausKirche soll schöner klingen!

CD Lichterklänge

Seit 2010 setzt sich unser Verein für den Erhalt des aus dem 18. Jahrhundert stammenden Kulturdenkmals Nikolauskirche ein. In den vergangenen Jahren konnten so umfangreiche Sanierungsmaßnamen im Innen- und Außenbereich finanziert werden. Das Kleinod hat durch die Renovierung innen wie außen ein einladendes Gesicht bekommen.

Ermöglicht haben das zu einem Großteil Spenderinnen und Spender, denen diese Kirche am Herzen liegt.
Die nächste Aufmerksamkeit gilt der Akustik, denn in der Nikolauskirche hallt es so sehr, dass die Verständlichkeit des gesprochenen Wortes nicht mehr gegeben, und die Qualität musikalischer Darbietungen deutlich vermindert ist. Maßnahmen an Decke, Boden und Wänden sollen es möglich machen, dass Sie Gottesdienste, Vorträge und Konzerte besser mitfeiern und genießen können.

Auch das bekannte Quartett „Quadro Nuevo“ setzt sich für unsere Nikolauskirche ein. Der Förderverein konnte die vier Musiker für diese exklusive Produktion neu interpretierter und besinnlicher Musik gewinnen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns mit dem Erwerb dieser CD bei den Kosten, die eins zu eins der Nikolauskirche zugutekommen, unterstützen!

Förderverein Nikolauskirche Rüppurr e.V.: Ostendorfstr. 1, 76199 Karlsruhe, vertreten durch Dieter Rottler, Ostendorfstr. 1, 76199 Karlsruhe, Tel. 0721 / 98 91 37 3

Vorstandschaft:
1. Vorsitzender: Dieter Rottler
2. Vorsitzende: Mila Stanojevic
Stellvertretende Vorsitzende: Frau Monika Wanner

helfen@nikolaus-kirche.de

Spendenkonto:
Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE18 6605 0101 0108 1239 02
BIC: KARSDE 66 XXX

Förderverein Nikolauskirche Rüppurr e.V.